Sie sind hier: Über uns > Sportkreis-Nachrichten > 

22. April: Heidelberger FamilienRADeln

Beim „Heidelberger Familien-Radeln“ sind Familien zu einer Rundtour zwischen den Stadtteilen Wieblingen, Südstadt, Rohrbach und Kirchheim eingeladen. In den jeweiligen Stadtteilen bieten Sportvereine alle 2-3 Kilometer auf der Strecke sportliche Mitmachstationen an und stellen sich den Familien vor. Gestartet wird ab 14 Uhr an einem der Start-Stationen. Am Ende treffen sich alle Tourfahrer auf dem Gadamerplatz in der Bahnstadt für ein Abschlußevent.

Gestartet werden kann hier:

Wieblingen: Ludwig-Guttmann-Straße 10, TSV Sportplatz

Rohrbach: Erlenweg 24, neben Sporthalle/ Spielplatz

Südstadt: Carl-Bosch-Str. 10-12 Sportplatz HTV 

Kirchheim: Pleikartsförster Str. 130, Sportplatz SG Kirchheim

Bahnstadt (Gadamerplatz/Bahnstadtschule) & Abschlußevent

Jedes Familienmitglied erhält beim Start eine Karte für die Strecke und ein „Sicherheits-Startgeschenk“.

Danach fahren die Teilnehmer zu den übrigen Stationen, an denen sie kleine sportliche Aufgaben erledigen müssen. Wie viele Stationen sie anfahren, entscheiden die Familien selbst. Es werden Streckenempfehlungen an den jeweiligen Punkten ausgegeben.

Abschlußfest ab 16 Uhr auf dem Gadamerplatz/Bahnstadtschule mit Showprogramm, „Geschafft!“-Preis für alle Kinder, Tombola, RadCHECK, Radrennen, Glücksrad, Inlineskaten, Pedelec-Probefahren, Le Parkour, Rollstuhlparkour, Capoeira, etc.