Sie sind hier: Über uns > Sportkreis-Nachrichten > 

Frühjahrsputzwoche 2017 hat begonnen! Erfolgreicher Auftakt am Sonntag, 26. März, mit zehn Sportvereinen und Akrobatik

Die Heidelberger Frühjahrsputzwoche 2017 hat am Sonntag, 26. März, einen erfolgreichen Start hingelegt. Rund 80 Personen aus neun Sportvereinen haben bei strahlendem Sonnenschein das Neckarufer vom Land und vom Wasser aus geputzt. Zwei Taucher vom DLRG haben viel Abfall aus dem Neckar hochgeholt – unter anderem einige große Metallstäbe, Rohre und sogar einen Stahlträger. Es sind einige Müllsäcke zusammengekommen. Die teilnehmenden Vereine wurden mit einem Preis und einer Urkunde für ihr Engagement belohnt. Auch für eine Stärkung und Unterhaltung war gesorgt. Der Akrobat „Müllmann Müller“ vollführte in luftiger Höhe Jonglage und Kunststücke. Die Aktion war eine Gemeinschaftsaktion von der Abfallwirtschaft und Stadtreinigung Heidelberg, dem Sport-Umweltteam-Projekt des städtischen Agendabüros und dem Sportkreises Heidelberg e. V.. Mit dabei waren Bürgermeister Wolfgang Erichson sowie Stadträtinnen und Stadträte.

Die Veranstaltung war der Start einer ganzen Putzwoche. In der Woche sind Bürgerinnen und Bürger aufgerufen, die öffentlichen Flächen von herumliegendem Unrat und Abfall zu reinigen. Anmeldungen sind immer noch möglich unter www.heidelberg.de/fruehjahrsputz oder telefonisch unter 06221 58-29999.