Sie sind hier: Über uns > Sportkreis-Nachrichten > 

Zuschüsse für den Einsatz nebenberuflicher Übungsleiter (2016) im Rhein-Neckar-Kreis jetzt stellen!

Der Rhein-Neckar-Kreis gewährt rückwirkend auch für das Jahr 2016 Kreiszuschüsse für den Einsatz nebenberuflicher Übungsleiter in den Vereinen. Das Antragsformular wurde vom Rhein-Neckar-Kreis ist ab sofort verfügbar.

Der Rhein-Neckar-Kreis gewährt rückwirkend auch für das Jahr 2016 Kreiszuschüsse für den Einsatz nebenberuflicher Übungsleiter in den Vereinen. Das Antragsformular vom Rhein-Neckar-Kreis ist ab sofort verfügbar.

Eine Hilfestellung als PDF finden Sie hier. Bitte beachten Sie den spätesten Abgabetermin 19. Juni 2017. Bis zu diesem Termin muss der ausgefüllte, im Original unterschriebene Antrag zusammen mit dem BSB-Net-Ausdruck beim Sportkreis Heidelberg als Papier vorliegen.Später eingehende Anträge können nicht mehr berücksichtigt werden. (Ausschlussfrist)

Die Anträge werden nach Sichtprüfung im Sportkreis an den Rhein-Neckar-Kreis weitergeleitet, der auch die endgültige Entscheidung über den Kreiszuschuss trifft.

Bitte beachten Sie: 

  • Das Formular ist am PC ausfüllbar, die Anzahl der Ziffern bei IBAN und BIC  ist an die genaue Stellen-Anzahl angepasst, um Eintragungsfehler zu vermeiden.
  • Dies betrifft nur die Sportvereine im nicht-hessischen Bereich des Sportkreises
  • Ausdruck des ausgefüllten Formulars und Originalunterschrift des Vorsitzenden oder Vertreters
  • Als Anlage ist folgender BSB-Net-Ausdruck beizufügen:
    • Auszahlungsinformation Übungsleiterbezuschussung