„Sporteln am Sonntag“ mit dem HTV - 19.01.2020 in der Bahnstadt

 

Gemeinsam mit dem Heidelberger Turnverein (HTV), einem der größten und traditionsreichsten Sportvereine Heidelbergs, präsentiert der Sportkreis Heidelberg als Dachverband der Sportvereine ein Sportevent in der Bahnstadt am 19. Januar ab 14 Uhr in der Gadamersporthalle in der Bahnstadt. Der HTV stellt dort sein Sportprogramm vor und lädt zum Mitmachen ein. Für die ganz Kleinen (U3) wartet eine spannende Bewegungsstraße, die die Kindersportschule des Vereins anbietet, aber auch „traditionelle Sportarten“ wie z.B. Turnen, Leichtathletik, Volleyball, Tischtennis und Rugby werden präsentiert. Cheerleading und Rollstuhlsport runden neben vielen kleineren Bewegungsstationen, die der Sportkreis anbietet, das breite Bewegungsangebot für Groß und Klein ab. Die Aktionsreihe „Sporteln am Sonntag“ richtet sich vor allem an Familien, damit diese ihren Sonntag aktiv gemeinsam verbringen können und durch das Angebot des Sportvereins selbst Motivation bekommen, im Sportverein aktiv zu werden. Der Sportkreis Heidelberg koordiniert mehrmals in diesem Winter die Aktionsreihe mit Sportvereinen „vor Ort“.