Ferienchamps

3. bis 7. August 2020

Die Sportjugend Heidelberg bietet das Sommerferienprogramm Ferienchamps mit einem vielseitigen und abwechslungsreichen Sportprogramm an. Dabei lernen die Kinder neue Sportarten kennen und haben ausreichend Zeit zu spielen und Spaß zu haben. Betreut werden die Kinder von mehreren ausgebildeten Trainern, mittags gibt es eine warme Mahlzeit. 
 

Programmpunkte: 
 

  • Selbstverteidigung (Nicht Mit Mir!): Die Inhalte dieses Projekts werden den Kindern täglich nahegebracht. Dabei sind die zentralen Aspekte Prävention, Selbstbehauptung und Selbstverteidigung. Dieser Kurs soll Kindern helfen Gefahren zu vermeiden, gefährliche Situationen zu erkennen und sich im Notfall zu Wehr setze zu können. Als Abschluss bekommt jedes Kind eine offizielle Urkunde, mit der es bei Ju-Jutsu Vereinen die weiß-gelbe Graduierung erhält.
    (weitere Infos: https://www.djjv.de/jugend/nicht-mit-mir-gewaltpraevention/konzept/ )
  • Spiel und Spaß auf der grünen Wiese: Das Haus am Harbigweg bietet eine groß angelegte Rasenfläche für z.B. Fußball oder andere Sportarten.
  • Spiel- und Sportgeräte zur freien Verfügung: Badminton, Inlineskates, Springseile, Kreide, Brettspiele, Malsachen und vieles mehr.
  • Kin-Ball: Diese Sportart ist ein in Europa noch nicht weit verbreitetes kooperatives, aber körperkontaktloses Mannschaftsspiel, das sich von den üblichen Sportspielen abhebt, weil es gleichzeitig mit drei Teams auf dem Feld gespielt wird. Diese haben abwechselnd zur Aufgabe, den 1,22 Meter großen Ball vor einem Bodenkontakt zu schützen, welcher von einem Team aufgeschlagen wird. Das Spiel schult mit seinen Fair-Play-Regeln, den kleinen Mannschaften und dem riesigen Ball die Zusammenarbeit im Team, sowie Kraft, Schnelligkeit und Ausdauer. 
  • Schnitzeljagd: Die Schnitzeljagd soll den Kindern die Möglichkeit geben, sich mehr mit der Natur vertraut zu machen und mit offenen Augen durch die Landschaft zu gehen, in der sie sich bewegen.                                                                                                                                                                                                                           
  • Kinderolympiade: Bei dieser Olympiade steht der Spaß im Vordergrund. Durch kleine Wettkämpfe in nicht so klassischen Sportarten wie Sackhüpfen, Dosenwerfen, Seilspringen, Bogenschießen, Seilziehen usw. können sich die Kinder ungezwungen miteinander messen.          
  • Trampolinbahn und Wasserspiele: Je nach Wetter besteht die Möglichkeit, ein AirTrack (Trampolin) aufzubauen oder sich mit Wasser abzukühlen.

 

Anmeldung:

Das ausgefüllte und unterschriebene Anmeldeformular senden an:

Sportjugend Heidelberg
Harbigweg 5
69124 Heidelberg

ferien@sportjugend-heidelberg.de

Ansprechpartner

Gregor Hermann

Sportjugend Heidelberg
Harbigweg 5
69124 Heidelberg
Tel.: 06221 43205-21

Mail: ferien@sportjugend-heidelberg.de